Der Affiliate-Lifestyle – die bequeme Art im Internet zu arbeiten

Was der wahre Affiliate-Lifestyle ist und wie man diesen erreicht

Ich bin Affiliate aus Herz und Blut. Ich liebe es, gute Produkte zu empfehlen und dadurch Provisionen zu verdienen. Auch liebe ich den Lifestyle eines Affiliates, denn er ermöglicht mir, nicht nur sinnvolle Arbeit zu machen, sondern auch bequem mein Geld im Internet zu verdienen.

In diesem Artikel beschäftigen wir uns mit dem Affiliate-Lifestyle, seinen Vorteilen, den Nachteilen und was du tun musst, damit auch du den Affiliate-Lifestyle in deinem Leben erreichen und genießen kannst.

Was ist der Affiliate-Lifestyle?

Unter Affiliate-Lifestyle versteht man eine Lebensweise, die fest an ein Einkommen als Affiliate gekoppelt ist. Man integriert dabei Affiliate-Marketing in sein Leben, verdient Geld mit der Empfehlung fremder Produkte und kann seinen Arbeitstag und das Leben selbst gestalten.

Das Internet ermöglicht bereits Millionen von Affiliates von Zuhause zu arbeiten und Geld im Internet mit einem eigenen Affiliate-Business zu verdienen. Diese Menschen arbeiten, wann sie wollen und verdienen Geld, wie es ihnen gefällt – sie sind ihr eigener Chef und gestalten ihr Leben selbst.

Im Prinzip funktioniert der Affiliate-Lifestyle folgendermaßen:

Das Affiliate-Lifestyle-Prinzip
Das Affiliate-Lifestyle-Prinzip
  1. Arbeiten – natürlich muss man auch als Affiliate arbeiten. Im besten Fall automatisiert man so viele Prozesse wie möglich, um mehr Zeit zum Leben zu haben.
  2. Geld verdienen – ein schönes Leben muss irgendwie finanziert werden, deshalb muss der Affiliate Geld verdienen – je mehr, desto besser.
  3. Leben – der Affiliate arbeitet, verdient Geld und investiert einen Teil des Geldes unter anderem in ein schöneres Leben und für die Erholung von der Arbeit.

Der Affiliate-Lifestyle kennt kaum Grenzen. Man findet für sich eine funktionierende Strategie, die zu einem nachhaltigen Affiliate-Einkommen führt und baut ein richtig lukratives Internet-Geschäft auf.

Der Affiliate-Lifestyle sieht bei jedem Affiliate anders aus, denn jeder Affiliate entscheidet für sich selbst, wie sein Arbeitstag aussieht und wie er das Affiliate-Marketing in sein Alltag integriert. Die einen haben ein Home-Office, die anderen liegen an einem schönen Strand und arbeiten an ihrer Affiliate-Website.

Arbeiten am Strand
Arbeiten am Strand

Es gibt sogar Affiliates, die sich nach wenigen Jahren den verdienten Ruhestand gönnen, indem sie entweder intelligente Verkaufssysteme aufgebaut haben und passiv Geld als Affiliate verdienen, oder bereits genug Geld für ihr Leben verdient haben und mit ihrem Vermögen zufrieden sind.

Wieso als Affiliate Geld verdienen?

Es gibt unzählige Gründe, warum man als Affiliate sein Geld im Internet verdienen und dadurch einen unbeschreiblich schönen Affiliate-Lifestyle genießen sollte, nachfolgend sind meine Lieblingsgründe, um als Affiliate zu arbeiten.

Es ließen sich sicherlich noch mehr Gründe finden, wieso man als Affiliate sein Geld im Internet verdienen sollte, ich denke jedoch, die wichtigsten Gründe genannt zu haben. Außerdem wird der eine oder andere Affiliate sowieso eigene Vorzüge am eigenen Affiliate-Business schätzen.

Nachteile des Affiliate-Lifestyles

Es gibt für alles eine Kehrseite, auch für den Affiliate-Lifestyle. Als Affiliate zu arbeiten bedeutet, selbständig zu sein – und jeder sollte bereits die eine oder andere Horror-Geschichte gehört haben, welche Nachteile die Selbständigkeit mit sich bringt.

Folgende Nachteile sollte ein Affiliate abwiegen, bevor er anfängt, vom Affiliate-Lifestyle zu träumen:

Sehen wir die wenigen Nachteile eines Affiliate-Business hinweg, ermöglicht uns der Affiliate-Lifestyle dennoch gute Arbeitsbedingungen bei gleichzeitig einer guten Entlohnung.

Wie auch du den Affiliate-Lifestyle leben kannst

Der Affiliate-Lifestyle kann auch für dich zur Realität werden. Dazu musst du dich zunächst entschließen, diesen Weg auch zu gehen. Und du musst den Entschluss ernsthaft treffen – wir sind hier nicht im Kindergarten.

Der nächste Schritt wäre, für sich eine gute Strategie oder Methode zu finden, die dir ermöglicht, in einem beliebigen Markt als Affiliate einzusteigen und dort erfolgreich Produkte zu vermitteln.

Ich mache kein Geheimnis daraus, dass ich als Affiliate gerne Geld mit eigenen Affiliate-Websites und Nischenseiten verdiene. Man kann aber auch ohne Website als Affiliate Geld verdienen.

Folgendermaßen kannst du sofort als Affiliate durchstarten:

  1. Anmeldung bei Affiliate-Netzwerken – zunächst brauchst du eine gute Übersicht über möglichst viele Partnerprogramme, registriere dich dazu einfach bei einigen großen Affiliate-Netzwerken.
  2. Eine Zielgruppe finden – suche nach einem Partnerprogramm, das eine Zielgruppe anspricht, mit der du dich gerne beschäftigen würdest.
  3. Der Zielgruppe anschließen – du musst selbst zu „deiner Zielgruppe“ werden, um verstehen zu können, wie diese tickt und wie man an sie am besten Produkte vermitteln kann.
  4. Ein attraktives Produkt finden – nachdem du die Zielgruppe kennengelernt hast, wirst du wissen, an welchen Produkten sie interessiert ist und musst nur noch ein passendes Partnerprogramm für das Produkt finden.
  5. Die Vermarktungsstrategie entwickeln – du benötigst eine gute Vermarktungsstrategie, um erfolgreich Produkte als Affiliate zu vermitteln. Da du deine Zielgruppe kennst, weißt du auch, wie man diese im Internet am besten erreichen kann, um ihr ein Produkt zu empfehlen.

Die Punkte von oben bilden ein sehr einfaches, schnell umsetzbares Verkaufssystem für einen Affiliate. Du wirst eine gute Kombination aus Zielgruppe und Produkt suchen und einen geeigneten Weg (Strategie) finden müssen, wie du das Produkt der Zielgruppe empfehlen kannst.

Es ist Arbeit, die getan werden muss. Aber selbstverständlich muss man auch als Affiliate arbeiten, um Geld zu verdienen. Ist man nicht in der Lage, die erforderliche Arbeit zu leisten, wird man niemals in den Genuss eines wahren Affiliate-Lifestyles kommen.

Fazit

Der Affiliate-Lifestyle beschreibt ein Konzept, das dazu genutzt werden kann, um als Affiliate Geld zu verdienen und gleichzeitig ein selbstbestimmtes Leben zu leben. Nur du selbst bestimmst, welche Richtung dein Lifestyle nimmt und musst dazu alle erforderlichen Maßnahmen treffen.

Niemals sollte man den Preis unterschätzen, der im Voraus bezahlt werden muss, um den gewünschten Affiliate-Lifestyle zu erreichen. Nicht selten wird man viele schlaflose Nächte haben und Fehlschläge erleiden – das gehört aber für jedes Business dazu, das sollte man wissen.

Spätestens, wenn man Morgens aufwacht und in seinem E-Mail-Postfach E-Mails für neue Provisionen findet, die man verdient hat, während man einen erholsamen Schlaf hatte, wird man begreifen, wie schön der Affiliate-Lifestyle eigentlich ist.

Autor
Über Vitali Lutz

Vitali Lutz arbeitet seit 2007 als selbständiger Internet-Marketer. Einen großen Teil seines Internet-Einkommens generiert er heute mithilfe von Affiliate-Marketing und Websites. Auf AffiliateProfit publiziert er Artikel, die sich mit Affiliate-Marketing beschäftigen.

Facebook
Twitter
Pinterest
E-Mail