Das Lifetime-Prinzip im Affiliate-Marketing

Im Affiliate-Marketing gibt es Partnerprogramme mit wiederkehrenden Provisionen, mit diesem Lifetime-Prinzip beschäftigt sich dieser Artikel im Detail.

Autor
Inhaltsverzeichnis

Als Affiliate will man mit seiner Arbeit natürlich maximale Einnahmen erzielen. Das sogenannte Lifetime-Prinzip ist eine große Hilfe, um nicht nur hohe, sondern auch wiederkehrende und stabil wachsende Einnahmen mit Partnerprogrammen aufzubauen,

Lass uns in diesem Artikel alle Seiten dieses Prinzips anschauen und herausfinden, welches Potenzial wiederkehrende Provisionen einem Affiliate wirklich bieten. Du kannst mir glauben:

Das Potenzial ist enorm!

Was ist das Lifetime-Prinzip?

Das Lifetime-Prinzip bezeichnet ein wiederkehrendes Einkommen. Im Affiliate-Marketing wird das wiederkehrende Einkommen durch Provisionen erzielt, die nicht nur einmalig gezahlt werden, sondern solange ein geworbener Kunde Geld beim Anbieter ausgibt.

Folgendermaßen kann man sich wiederkehrende Provisionen vorstellen:

Das Prinzip von Lifetime-Provisionen
Das Prinzip von Lifetime-Provisionen

Die Funktionsweise ist ganz einfach:

  1. Jemand klickt auf deinen Affiliate-Link.
  2. Nach dem Klick wird der Interessent auf einer Zwischenseite, wo ein Tracking stattfindet, dir zugeordnet.
  3. Nach der Zuordnung gelangt der Interessent zum Anbieter, für den du als Affiliate Werbung machst.
  4. Auf der Zielseite angelangt, kauft der Interessent das Produkt und wird zum Kunden.
  5. Du bekommst deine erste Provision für den Neukunden.
  6. Solange der Kunde das Produkt oder den Service nutzt und Geld beim Anbieter ausgibt, bekommst du regelmäßig wiederkehrende Provisionen.

Das Prinzip funktioniert ganz einfach und setzt voraus, dass die geworbenen Kunden möglichst lange Kunden bleiben, damit die wiederkehrenden Provisionen fließen können, dafür muss man nicht nur hochwertige Kunden werben, sondern auch hochwertige Produkte empfehlen.

Ein Verdienstbeispiel für wiederkehrende Einnahmen

Nehmen wir als Beispiel an, wir bewerben ein digitales Produkt, bringen dem Anbieter jeden Monat zwischen 20 und 30 Neukunden und bekommen pro Kunde eine Provision in Höhe von 20 €.

Unser Verdienst würde sich in einem Zeitraum von 6 Monaten folgendermaßen entwickeln:

MonatNeukundenProvisionEinnahmen
12720 €540 €
22220 €440 €
32520 €500 €
42920 €580 €
53020 €600 €
62020 €400 €

Die Gesamteinnahmen betragen: 3.060 €.

Nehmen wir weiter an, dass wir die gleiche Provisionshöhe und die gleiche Menge an Neukunden haben, jedoch wiederkehrende Provisionen mit dem Programm verdienen. Jeder Kunde bringt uns Monat für Monat eine wiederkehrende Provision in gleicher Höhe.

Die Einnahmen aus der Tabelle von oben würden demnach nach 6 Monaten 10.780 € betragen, weil die Einnahmen aus den Vormonaten in die Gesamteinnahmen mit einfließen.

Du kannst selbst ausrechnen, wie sich deine Einnahmen abhängig von der Anzahl der Neukunden pro Monat und bei gleicher Provisionshöhe entwickeln:

Provisionshöhe (€)
Neukunden pro Monat
Zeitraum (Monate)
Einnahmen berechnen

Das ist das Lifetime-Prinzip bei Partnerprogrammen und ist einer der besten Wege, um sehr hohe Einnahmen als Affiliate aufzubauen!

Produkte für ein wiederkehrendes Einkommen

Es gibt einige sehr lukrative Partnerprogramm-Kategorien, in denen man sehr gutes Geld durch wiederkehrende Provisionen verdienen kann. Mit den meisten Kategorien und Branchen, die im nachfolgenden aufgeführt sind, arbeite ich selbst aktiv seit Jahren.

Es gibt noch viele mehr Kategorien, in denen man mit wiederkehrenden Einnahmen bei Partnerprogrammen belohnt wird. Ich empfehle dazu, einfach einige Konten bei den großen Affiliate-Netzwerken zu erstellen und dort gezielt nach Partnerprogrammen mit Lifetime-Provisionen zu suchen.

Einige Beispiele für lukrative Lifetime-Partnerprogramme

Lass mich dir drei Partnerprogramme vorstellen, mit denen man durch das Lifetime-Prinzip sehr hohe und stabile Einnahmen aufbauen kann:

GetResponse.com

GetResponse Partnerprogramm
GetResponse Partnerprogramm

Ich arbeite seit mehreren Jahren mit dem Partnerprogramm von GetResponse und habe damit jeden Monat wiederkehrende Einnahmen. Nicht nur ist die Software sehr gut und vor allem nützlich, auch die Vergütung ist sehr fair.

Das Erfolgsrezept dieses Partnerprogramms ist, dass es Geschäftskunden anspricht, die ihr Online-Business automatisieren wollen. Es gibt dafür eine große Nachfrage, deshalb ist es relativ einfach, neue Kunden zu gewinnen und die Gesamteinnahmen mit dem Partnerprogramm zu steigern.

Alfahosting.de

Alfahosting Partnerprogramm
Alfahosting Partnerprogramm

Alfahosting ist ein relativ großer Webhoster in Deutschland mit tausenden Kunden und einem lukrativen Partnerprogramm. Die Preise sind gut und die Qualität der Produkte stimmt auch. Außerdem gibt es eine solide Nachfrage für Webhosting-Produkte und Affiliates bekommen wiederkehrende Provisionen für jeden Neukunden.

Webhosting ist ein interessantes und gutes Produkt mit Zukunftspotenzial, weil jede Website, die professionell betrieben werden soll, eine gute technische Grundlage benötigt, genau hier kommen Webhoster ins Spiel. Einmal einen Kunden geworben, kann ein wiederkehrendes Einkommen für Jahre entstehen.

AffiliClub.de

AffiliClub Partnerprogramm
AffiliClub Partnerprogramm

Bei AffiliClub handelt es sich um meine eigene Schöpfung. Es ist eine Wissens- und Community-Plattform, die erfolgreiche Affiliates ausbildet. Die Mitglieder bekommen Wissen und Unterstützung, um als Affiliate ein hohes Level zu erreichen – ein Level, das ein unendliches Wachstumspotenzial freisetzt.

Die Partner bekommen ein Leben lang Provisionen auf alle Bestellungen ihrer geworbenen Mitglieder. Außerdem können Partner andere Partner zum Partnerprogramm von AffiliClub einladen und werden an ihren Einnahmen ebenfalls ein Leben lang zu 25 % beteiligt.

Normale Partnerprogramme sind jetzt uninteressant?

Keinesfalls sollte man sich jetzt ausschließlich auf Partnerprogramme konzentrieren, die wiederkehrende Provisionen ermöglichen. Man kann auch sehr gutes Geld durch Einmalprovisionen verdienen, wenn man:

Lifetime-Partnerprogramme sind oft mit Abo-Produkten geknüpft und nicht wenige Kunden wollen für Produkte immer wieder Geld bezahlen. In dem Fall, wenn man Produkte bewirbt, für die man nur einmal bezahlen muss, kann es unter Umständen leichter sein, neue Kunden zu werben als für Abo-Produkte.

Tipps für mehr Lifetime-Einnahmen

Die folgenden Tipps können dir dabei helfen, mehr Einnahmen mit dem Lifetime-Prinzip zu erzielen:

Hochwertige und nützliche Produkte stellen sicher, dass die geworbenen Kunden das Produkt lange nutzen werden und dir wiederkehrende Provisionen ermöglichen. Solche Produkte gibt es in der Software-Branche sehr viele, dort suche ich immer zuerst.

Fazit

Das Lifetime-Prinzip ist ein goldener Schlüssel für ein stetig wachsendes Affiliate-Einkommen. Ich kenne Affiliates, die nur mit Partnerprogrammen arbeiten, die ihnen wiederkehrende Einnahmen ermöglichen, die Gründe für diese Entscheidung kennst du jetzt.

Man sollte jedoch keinesfalls die normalen Partnerprogramme ignorieren oder gar meiden ...

Man findet unter den normalen Partnerprogrammen, die einmalige Provisionen zahlen, nicht selten richtige Schätze! Entsprechende Produkte sind goldwert und lassen sich mit Leichtigkeit verkaufen und damit ist es auch kein Problem, hohe Einnahmen mit solchen Programmen zu erzielen.

Autor
Über Vitali Lutz

Mein Name ist Vitali Lutz und ich arbeite seit 2007 als selbständiger Affiliate- und Online-Marketer und Blogger. Den Großteil meines Internet-Einkommens generiere ich über Affiliate- und Nischen-Websites. Auf AffiliateProfit.de veröffentliche ich hauptsächlich Artikel für Affiliate- und Website-Marketer.

TwitterFacebookLinkedInQuora