Die größten Affiliate-Netzwerke Übersichts-Liste

Über 20.000 Partnerprogramme zum Bewerben!

Autor
Inhaltsverzeichnis
Affiliate-Netzwerke Liste

Ich nutze häufig Affiliate-Netzwerke, um meine Affiliate- und Nischenseiten zu vermarkten. Vor allem die größten Affiliate-Netzwerke sind sehr nützlich, die hunderte Partnerprogramme unter einem Dach haben – so findet man schnell genau das passende Produkt zum Vermarkten.

In der nachfolgenden Liste mit Affiliate-Marketing-Anbietern stelle ich dir die größten und seriösen Netzwerke für Partnerprogramme vor, die jeder Affiliate kennen sollte, um immer genügen Affiliate-Produkte zu haben, mit denen man als Affiliate Geld verdienen kann.

Eine Liste mit den größten Affiliate-Netzwerken

Im nachfolgenden findest du eine Liste mit Affiliate-Netzwerken, die ich mehr oder weniger aktiv als Affiliate nutze. Die Registrierung bei allen aufgelisteten Affiliate-Netzwerken ist unverbindlich und kostenlos.

AnbieterPartnerprogrammeWebsite erforderlichKommentar
AWIN14.000+JaViele große Marken, gutes Tracking.
ADCELL1.800+JaViele kleine, exklusive Shops, gute Programm-Suche.
Digistore244.700+NeinFast ausschließlich digitale Produkte, flexible Auszahlungen.
ClickBank1.500+NeinViele digitale Produkte, kaum deutsche Produkte.
SuperClix500+NeinViele kostenlose Angebote zum Bewerben.
Commission Junction2.000+NeinGroße Marken, schnelle Auszahlungen, sperrt inaktive Affiliate-Konten.
Webgains1.800+JaGute Programm-Auswahl, hochwertige Produkte.
Belboon600+JaHat viele Tools für Affiliates, schnelle Auszahlungen.
Admitad1.500+NeinProfessionelle Affiliate-Tools zum Automatisieren vorhanden.
Daisycon200+NeinFokus auf Qualität, viele Werbeplattformen werden unterstützt.
ADCocktail1000+NeinViele Lead-Programme und Gewinnspiele.
TradeTracker4900+JaEchtzeit-Statistiken, gutes Tracking, große Programm-Auswahl.
Tradedoubler2000+JaViele exklusive Programme, viele internationale Programme.
Kwanko1700+NeinGroße Marken, exklusive Programme vorhanden.

Meine TOP-5 für Affiliate-Netzwerke

Die folgenden Affiliate-Netzwerke nutze ich sehr aktiv, um meine Websites zu vermarkten:

Mit diesen Affiliate-Netzwerken vermarkte ich bevorzugt meine Websites oder suche nach Ideen für neue Affiliate-Projekte. Das soll aber nicht heißen, dass andere Affiliate-Netzwerke in der Auflistung schlechter sind – alle vorgestellten Affiliate-Netzwerke sind gut genug für eine Empfehlung.

Wie funktioniert ein Affiliate-Netzwerk?

Ein Affiliate-Netzwerk funktioniert im Grunde sehr einfach, sein Job ist:

Ein Affiliate-Netzwerk bringt Anbieter und Affiliates zusammen und sorgt dafür, dass sie gut zusammenarbeiten. Der Anbieter bekommt Traffic vom Affiliate und der Affiliate bekommt Provisionen, wenn der Traffic zu Umsatz führt.

Das Affiliate-Netzwerk finanziert sich, indem es bei der Einzahlung eines Guthabens durch den Betreiber des Partnerprogramms eine kleine Gebühr nimmt. Abzüglich dieser Gebühr wird der restliche Betrag als Partnerprogramm-Guthaben verbucht und wird später an Affiliates ausgezahlt.

Fazit & Tipps

Nutze die Liste mit den Affiliate-Netzwerken, um das passende Partnerprogramm für dein Affiliate-Projekt zu finden. Affiliate-Netzwerke haben den großen Vorteil, dass man mit einem einzigen Konto meist an hunderten Partnerprogrammen teilnehmen kann – einige davon sind sogar exklusiv.

Besonders sollte man nach Partnerprogrammen mit Lifetime-Provisionen Ausschau halten, denn mit diesen kann man langfristig stabile und hohe Einnahmen fast passiv aufbauen.

Auch ist gut zu wissen, welche exklusiven Partnerprogramme ein Affiliate-Netzwerk hat. Solche Partnerprogramme gibt es nur beim jeweiligen Netzwerk. Man kann richtige Schätze darunter finden, die es sich definitiv lohnt, zu bewerben.

Falls möglich, abonniere den RSS-Feed der Affiliate-Netzwerke, um rechtzeitig über neue Partnerprogramme informiert zu werden. Dadurch kann man schneller mit neuen Partnerprogrammen arbeiten und verschafft sich einige Vorteile gegenüber anderen Affiliates.

Autor
Über Vitali Lutz

Vitali Lutz arbeitet seit 2007 als selbständiger Internet-Marketer. Einen großen Teil seines Internet-Einkommens generiert er heute mithilfe von Affiliate-Marketing und Websites. Auf AffiliateProfit publiziert er Artikel, die sich mit Affiliate-Marketing beschäftigen.

Facebook
Twitter
Pinterest
E-Mail